Webbanner_RZ_550x244-clean

Allen fremdenfeindlichen Tendenzen zum Trotz setzt der Jugendgottesdienst HORST
am 1. November ein dickes WILLKOMMENs-Signal für Flüchtlinge und Schutzbedürftige. Denn Jugendliche, egal aus welchem Land sie stammen, verbindet mehr als sie trennen könnte. Neben den bekannten HORST-Elementen „Musik“ mit Band und „Message“ von Jugendlichen zum Thema “Willkommen” gibt es diesmal Tee & Fingerfood sowie Übersetzung in Arabisch und Farsi. Einander begegnen, gemeinsam essen, den Glauben teilen, füreinander beten, füreinander da sein – bei HORST ist Raum dafür.

Der Jugendgottesdienst HORST, den rund 50 Jugendliche aus den evangelischen Kirchengemeinden Merscheid und Rupelrath gemeinsam in der COBRA veranstalten, findet am Sonntag, 1. November 2015, um 18 Uhr zum vierten Mal statt.

URL: www.facebook.com/horst.solingen

1939650_858455034236913_4955349182801806210_o

IMG_6993